[just.use.me]

  Startseite
    [_termin[allergie].]
    [_music.is.life.]
    [_dear.dear.diary.]
    [_photographic.memory.]
  Über...
  Archiv
  [_geschrieben.]
  Zitate
  [_gratuliert.]
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   [_weird.wolf.]
   [_die Isis.]
   [_die mO.]
   [_Home.Sweet.Home.]
   [_Werkstatt.Partü.]
   [_Love.Like.Winter_MySpace.]
   [_OKF.]
   [_BrokenFlames.]



Webnews



http://myblog.de/trauma.deluxe

Gratis bloggen bei
myblog.de





_l(i)ebens_hungrig_

Es ist leer und es macht nichts wirklich Spaß und ich fühle mich kalt und ich friere. Und wenn ich darüber nachdenke knurrt mein Magen und ich könnte anfangen zu weinen.

Ich dachte, dass ich mich mit -Freunden- ablenken könnte aber das kann ich nicht weil DU fehlst.

Wieso kann ich nie das tun, was ich will? Was will ich denn gerade? Ich will dich festhalten und mit der rechten Hand mich an deiner linken Schulter festhalten und hören, wie dein Atem langsamer wird und du einschläfst. Im Prinzip will ich einfach nur wissen, dass du da bist.

Ich dachte, dass schreiben hilft aber dadurch steiger ich mich ja nur noch mehr in das Vermissen rein. Aber meine Fresse, es ist doch keine unbestimmte Zeit, die wir uns nicht sehen. Wir wissen doch, dass wir uns wieder sehen. Warum ist es dennoch so schwer? Warum schmecken die Zigaretten ohne dich noch schlimmer? Wieso füllt Nahrung mich nicht aus? Wieso macht DVDs gucken ohne dich keinen Spaß? Wieso ist mein Bett ohne dich so kalt obwohl mein Körper warm ist? Warum hör nur ich gerade diese Musik? Wieso kann ich dir jetzt diesen Song nicht zeigen? Warum macht der Alkohol ohne dich nicht glücklich? Warum betäubt er nichtmal mehr meine Gedanken?

Weil ich dich liebe. Weil es schöner ist wenn du mir die Zigarette anzündest. Weil Nahrung ohne dich geschmacklos ist. Weil niemand seine "dummen" Kommentare zu den DVDs abgibt. Weil du so...+lach+ hot bist xD. Weil du nicht da bist. Weil du nicht da bist. Weil ich nur mit dir glücklich bin. Weil ich ohne dich nur "böse" Gedanken habe.

Und ich muss mich zusammenreißen und nicht misstrauisch sein weil...ich kann dich doch nicht lieben, ohne, dass ich dir vertraue. Aber das liegt halt alles an diesen Idioten, die mir sowieso immer was vorgelogen haben. Sicherlich bin ich nicht unschuldig. Das weißt du. Aber bei dir ist das anders. Sicherlich hätte ich mir die ach so tollen Typen am Samstag angucken können aber ich wollte nicht. Ich habe mich lediglich nett mit René unterhalten und etwas getrunken und der Musik zugehört aber irgendwie warst du doch die ganze Zeit in meinem Kopf.

Oh Gott, ich schleime hier ins Nichts. Ich weiß nicht...geb ich dir den Link? Ja, ich glaube schon. Aber nicht das Passwort xD Doch, mach ich auch. Aber erst den Link. Ich muss ja schließlich meine Rolle als böse Freundin erfüllen.

 

Ist gut jetzt. Ich spamme noch ein wenig das Forum bzw. die Foren voll und geh dann schlafen.

...<3 

12.7.07 00:31


Lehrer und andere Fehler

Heute "Morgen" wurde ich unsanft durch das Klingeln meines Handys geweckt. Weil ich natürlich erstmal gar nicht klarkam, fand ich das Handy erst, als es schon wieder aufgehört hatte zu klingeln. Aber es war: Linda. Ich rief zurück, noch total verschlafen, und fragte sie, was sie denn wollen würde.

Linda: "Schaffst du es in einer Stunde fertig zu sein?"

Ich: "So nicht...sag mir erstmal, was du überhaupt willst."

Linda: "Kommst du mit zur Realschule um Felix abzuholen?"

Ich: "Mh, na gut -.- holst du mich ab?"

Sie holte mich nach einer Stunde ab, wir rauchten eine, hielten noch kurz beim Zigarettenautomat und fuhren dann zur Schule. In der Schule war heute Sportfest. Wie irgendwie an allen Schulen im Umkreis von 50km heute. Wir rauchten vor der Schule mit Felix und Gordon (welch nerviges Kind) noch eine und dann machte Linda den glorreichen Vorschlag doch mal in die Schule reinzugehen um ein paar Lehrer zu treffen. O_O Musste das sein?

Eigentlich hab ich ja Hausverbot aufgrund einer kleinen verbalen Kollision vor ein paar Monaten mit der Sportlehrerin dort aber ich ging trotzdem mit rein. N Verweis können die mir ja schließlich nicht mehr geben.

Alle Lehrer, denen wir begegneten, fragten Linda, was sie denn jetzt so machen würde etc. Und sie lächelte und beantwortete brav, dass sie Masseur und med. Bademeisterin lernen würde. Und ich stand wie'n Vollidiot daneben. Tolle Sache.

Bis wir dann unserer ehemaligen Klassenlehrerin begegneten. Als ich damals noch mit Stephan "zusammen" war, wollte ich ja nach Hamburg ziehen und hatte dort ja auch Bewerbungen laufen. Und das hatte ich damals erzählt. Und das ja alles so toll sei und ich auch zu ihm ziehen würde (!) wenn das klappt. Und sie fragte mich dann heute:

"Und, hat alles so geklappt, wie du gesagt hast?"

Ich: "Nein."

Sie: "Wie?"

Ich: "Ich mache zur Zeit nichts. Und bewerbe mich. Ja...so ist das."

Sie: "Aha. Was würdest du denn gerne machen?"

Ich: "oO...Veranstaltungskauffrau. Irgendwas mit mehr Substanz bzw. weniger Langerweile."

Sie: "Wollte Julian das nicht auch machen?"

Ich: "Der macht seit Oktober nix mehr."

Sie: "SO hab ich euch aber nicht erzogen..."

Ich: "Jo. Linda, die Jungs warten...lass mal gehen."

Und damit war die Sache dann auch erledigt. Nervendes Pack. +misantrophisch werd+.

12.7.07 13:52


...

Ich will dir weh tun. Ich will, dass du leidest. Dass du nicht mehr weiter weißt. Ich will einfach nur, dass du dich mindestens genauso fühlst, wie ich.

Ich hasse dich. Ich hasse dich so sehr. Warum tust du das? Warum machst du die...deine Familie kaputt? Mh? Was haben wir dir getan, Mama?

Mir ist ein Traum von letzter Nacht wieder eingefallen.

Meine Mutter guckte auf ihr Handy und sagte: "Ach, das ist nur Olaf, der mir gerade ne SMS geschrieben hat."

Das würde sie in der Realität nie sagen. Hier ist es immer irgendeine Anke oder Angela, die anruft. Die gerade eine Katze aufgenommen hat. Die meine Spiegelreflexcamera kauft. Die Holz für den GrillKamin abgibt. Die jeden dritten Tag eine Grillparty veranstaltet.

Dabei FICKST du ihn. Und LÜGST uns, MICH an, du Schlampe. Du verdammte Schlampe...

Ich kann es ja verstehen (nein, nicht verstehen aber nachvollziehen oder irgendsowas), wenn man nicht mit einem Säufer zusammen bzw. verheiratet sein will. Aber dann HAU AB! HAU EINFACH AB! Geh doch zu deinem Olaf...geh doch einfach...verschwinde...bitte...

Sauf dich doch nicht jeden Abend mit Sekt zu, wenn du mal zu Hause bist. Sauf doch mit deinem Olaf...lass mich gehen...ich will hier weg. ich will das nicht mehr sehen und ich will mich deswegen nicht mehr hassen...

...ich glaub mein Gesicht ist taub vom Weinen... 

12.7.07 15:11


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung